Referent für Verbandsservice (m/w/d)

  • Vollzeit
  • Berlin

Webseite NABU – Naturschutzbund Deutschland e.V.

Der NABU engagiert sich seit 1899 für Mensch und Natur. Mit mehr als 700.000 Mitgliedern und Förderern ist er der mitgliederstärkste Umweltverband in Deutschland. Wir sind stolz auf rund 40.000 ehrenamtlich Aktive in fast 2.000 Gruppen sowie auf unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich täglich für den Natur- und Umweltschutz engagieren. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen erhalten und fördern das Know-how unseres dynamischen und fachlich hochqualifizierten Mitarbeiter-Teams. Eine faire Bezahlung, ein Jobticket, eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie eine familienfreundliche Atmosphäre unterstützen das vertrauensvolle Miteinander und die Identifikation mit unserem Motto „Wir sind, was wir tun – die Naturschutzmacher.“

Für unser Team Naturschutzmacher im Fachbereich Naturschutz und Umweltpolitik in der NABU-Bundesgeschäftsstelle in Berlin suchen wir zum 1. April 2018 einen

Referent (m/w/d) für Verbandsservice

für 20 h/Woche. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Ihre Aufgabe: Sie informieren und beraten die ehrenamtlichen Vorstände und Beauftragten der NABU-Untergliederungen in Fragen der Vereinsarbeit und des Vereinsmanagements. Sie tragen dazu bei, dass die Ehrenamtlichen ihre Aufgaben in den Bereichen Führung, Organisation und Verwaltung im Sinne einer positiven Entwicklung des NABU als Ehrenamtsverband wahrnehmen können.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Information und Beratung von ehrenamtlichen NABU-Vorständen und Beauftragten in den Themenfeldern Vereinsführung und Mitarbeit, Vereinsentwicklung, Recht und Versicherungen, Organisation/Verwaltung und neue Medien/EDV, sowie Finanzen und Steuern (ggf. unter Einbindung weiterer Fachkollegen/innen)
  • Mitarbeit in den Bundes- und Landesverbände übergreifenden Arbeitsgruppen und Netzwerken in den Bereichen Verbandsorganisation und Verbandsentwicklung
  • Erhebung und Auswertung statistischer Daten zur Engagement- und Verbandsentwicklung
  • Entwicklung und Durchführung von Leuchtturmprojekten zur Verbandsentwicklung
  • Begleitung engagementpolitischer und zivilgesellschaftlicher Prozesse auf bundespolitischer Ebene

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung und über Qualifikationen/Berufserfahrungen in einer vergleichbaren Position (z. B. Ausbildung zum/zur DOSBVerbandsmanager/in)
  • Sie wissen, Prioritäten richtig zu setzen und agieren auch unter Belastung freundlich, souverän und verbindlich.
  • Sie können sich mündlich und schriftlich sehr gut ausdrücken und auch komplexere Sachverhalte laienverständlich erklären.
  • Sie können sich schnell in komplexe Zusammenhänge einarbeiten und Aufgaben strukturiert, zuverlässig und lösungsorientiert bearbeiten.
  • Sie haben Lust auf eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, die von Ihnen hohe Flexibilität, Engagement, Organisationsstärke und teamorientiertes Arbeiten erfordert.
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office insbesondere Word und Excel.
  • Sie identifizieren sich mit der Arbeit des NABU.

Wir bieten Ihnen

  • eine eigenständige, verantwortungsvolle Mitarbeit in einem kleinen, engagierten Team
  • Möglichkeiten, ihre organisatorischen Fähigkeiten weiter zu entwickeln
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • ein zunächst auf zwei Jahre befristetes Beschäftigungsverhältnis im Umfang von 20 h/Woche
  • einen tiefen und umfangreichen Einblick in die Ehrenamtsarbeit des NABU
  • die Möglichkeit, sich in die (Um)Gestaltung der Gesellschaft aktiv einzubringen

Kontakt

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, bewerben Sie sich bitte bis zum 3. März 2019 und nutzen Sie für Ihre Bewerbung die unter www.nabu.de/jobs/verbandsservice beschriebene Vorgehensweise.

Datenschutzinformation: Der NABU e.V., Bundesverband verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Stelle, gem. Art. 88 DSGVO i.Vm. § 26 BDSG n.F., im Rahmen des Bewerbungsverfahrens. Weitere Informationen, unter anderem zur Dauer der Speicherung und Ihren Rechten, zum Beispiel auf Auskunft und Berichtigung, erhalten Sie unter https://www.nabu.de/wir-ueber-uns/datenschutz/24493.html

To apply for this job please visit www.nabu.de.