Mitarbeiter*in Personalsachbearbeitung (m, w, d)

  • Teilzeit
  • Karlsruhe

Webseite Deutscher Hebammenverband e.V.

Der Deutsche Hebammenverband e. V. (DHV) vertritt die Interessen von über 21.000 angestellten und freiberuflichen Hebammen, Hebammen geleiteten Einrichtungen und werdenden Hebammen.
An seinen Standorten in Karlsruhe und Berlin werden von über 40 Angestellten unter anderem Services und Dienstleistungen für Mitglieder, die Verbandskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Interessenvertretung gegenüber Politik und weiteren gesundheitspolitischen Akteuren organisiert.

Der DHV sucht ab sofort, spätestens zum 1.05.2022 für seine Bundesgeschäftsstelle in Karlsruhe eine/n

Mitarbeiter*in Personalsachbearbeitung (m, w, d)

zur unbefristeten Anstellung in Teilzeit (20 Stunden/Woche).

Was Sie erwartet

Sie sind richtig bei uns, wenn Sie Lust haben, Ihre Vorliebe für das Personalwesen mit eigenen Ideen aktiv einzubringen. Nutzen Sie Ihren Gestaltungsspielraum und entwickeln den Personalbereich bei uns nach modernen Maßstäben weiter.

Zu Ihren Aufgaben gehören
 Übernahme organisatorischer und administrativer Aufgaben (bspw. Erfüllung der Meldepflichten, Pflege digitaler Personalakten, Terminierung von Personalgesprächen)
 Unterstützung bei der Erstellung von Stellenausschreibungen, des geeigneten Job Advertisings und der Beauftragung entsprechender Dienstleister
 Positionierung des DHV auf relevanten Recruiting-Portalen
 Organisation von Bewerber*innenmanagement, On- und Offboarding
 Unterstützung bei der Personalplanung und der Erstellung von Arbeitsverträgen
 Erstellen von Arbeitszeugnissen und weiteren Dokumenten für die Mitarbeiter*innen
 Unterstützung bei der Beachtung personalrelevanter Aspekte der Betriebsvereinbarungen
 Aktive Mitarbeit bei Planung und Umsetzung von Maßnahmen für eine Weiterentwicklung der Arbeitgebermarke

Was Sie mitbringen

 Kaufmännische Ausbildung und geeignete Qualifizierung als Personalfachkraft
 Relevante, aktuelle Erfahrung im Personalwesen einer Organisation
 Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau (vergleichbar mit Stufe C2)
 Affinität für moderne Abläufe in der Personalverwaltung
 Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Organisationstalent, gutes Zeitmanagement
 Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten

 Aktive Mitgestaltung des Personalbereichs des größten Hebammenberufsverbandes in Deutschland
 Abwechslungsreiche Aufgaben in einem sehr angenehmen Team
 Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz und die Möglichkeit zur Homeoffice-Arbeit
 Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung
 Eine Leistungsgerechte Vergütung nach Haustarif des DHV
 Förderung einer betrieblichen Altersvorsorge

Sie haben Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit relevanten Zeugnissen und Ihren Gehaltsvorstellungen unter Nennung des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 15.02.2022.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an: Deutscher Hebammenverband e. V., Herr Dirk Günther, Geschäftsführer unter bewerbung@hebammenverband.de

Bitte beachten Sie die Datenschutzinformation für Bewerberinnen und Bewerber auf unserer Internetseite unter https://www.hebammenverband.de/datenschutz/.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@hebammenverband.de